General Data Protection Regulation


Information über Art, Umfang und die Verwendung der bei uns von Ihnen erhobenen persönlichen Daten

Die folgenden Hinweise dienen zur Information über die Verarbeitung derjenigen personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten haben. Weiter informieren wir über die Ihnen zustehenden Rechte nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO):

 

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Maxi Winde
Kuttlerstr 21
91054 Erlangen

Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Hannes Winde
Kuttlerstr 21
91054 Erlangen

Zweck und Verarbeitung der Daten

Buchung und Abwicklung der Anmeldungen und Kursteilnahme, Kundeninformationen, Abwicklung der Zahlungsbuchhaltung, Einladung zu Veranstaltungen unseres Unternehmens

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Unser Vertrag / Ihre Anmeldung

Art der Daten (Kategorie)

Adressdaten, Kontaktdaten, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, Gesundheitsdaten nur auf eigenen Wunsch

Quelle der Daten

Ihre Angaben, Kontodaten

Empfänger der Daten

Unser Unternehmen,

Eversport GmbH www.eversports.at/h/privacy (Buchungsdaten)
iZettle AB www.izettle.com/de/datenschutzhinweise (Zahlungsdurchführung)
Mailchimp www.eepurl.com/c567FL (E-Mails zu Marketingzwecken)
Apple Inc. www.apple.com (Datensicherung und Emailverkehr)
WhatsApp, iMessage, Facebook Messenger, Instagram

Dauer der Speicherung

Die Daten werden so lange bei uns gespeichert, wie Sie dies wünschen und es für den Zweck der Datenerhebung erforderlich ist. Weiterhin gelten unter Umständen gesetzliche Aufbewahrungspflichten nach dem GWG (5 Jahre), dem Handelsrecht (6 Jahre) und dem Steuerrecht (10 Jahre)

Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu erhalten.

Recht zur Löschung oder Berichtigung

Für den Fall, dass Ihre Daten unrichtig oder unberechtigt erfasst und gespeichert sind, können Sie die Berichtigung verlangen, ebenso die Löschung der Daten.

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung

Der weiteren Verarbeitung der von Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen. Die Daten werden dann nicht weiter verwendet.

Übertragung der Daten

Sie können die Übertragung der von Ihnen gespeicherten Daten an Dritte verlangen.

Beschwerderecht

Sollten Sie der Ansicht sein, dass unsere Verarbeitung Ihrer Daten durch uns rechtswidrig ist, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.